loader image



Mega­trends am Shop­ping Cen­ter Forum 2021

3. September 2021

Life­style Hubs statt Konsum­tempel: Die Shopping­center befin­den sich mit­ten in einer Trans­for­mation, die zugleich eine Zeit der Rück­be­sin­nung und (Re-) Vitali­sierung ist. Auch «Dust of Soul» neh­men aktiv an die­ser Ver­änderung teil. Sie be­titeln ihre Kon­zer­te als «Posi­ti­ve Music Power»: «Wer unse­re Kon­zer­te be­sucht, soll sich nach­her bes­ser füh­len», so zitier­te die Tages­zeitung «Bie­ler Tag­blatt» am 1. Sep­tem­ber 2021 die Dust of Soul-Sän­ge­rin Saskia Stäuble.

Die Digi­ta­li­sie­rung ist aktu­ell wohl der wich­tigs­te Trend – in allen Bran­chen, sei es Shop­ping oder Musik. Doch bleibt das Bedürf­nis eines Erleb­nis­ses aus­sen vor. Die bei­den Bran­chen leben vom Moment eins zu eins in ein­ma­li­ger Atmo­sphä­re. Das ist digi­tal nicht mög­lich. 
Ein Ver­kauf­s­ta­lent kann nicht durch einen noch so gut pro­gram­mier­ten Online Shop ersetzt wer­den. So kön­nen vir­tu­ell auf­tre­ten­de Musi­ker am Com­pu­ter-Bild­schirm ihr Publi­kum nie­mals so berüh­ren, wie live. 

Wich­tig wird jedoch die so genann­te «Con­ve­ni­en­ce durch Tech­no­lo­gie». Im Han­del heisst das etwa Online-Bezah­lung oder Inspi­ra­ti­on in Social Media vor­ab – in der Musik­welt das Hör­erleb­nis live erleb­te Songs immer wie­der zu erle­ben auf Spo­ti­fy oder Apple Music. 

Daher stellt sich die Fra­ge: Wer sind die neu­en Stars der Bran­che? Wer nutzt sei­ne Kapa­zi­tä­ten am effi­zi­en­tes­ten, prä­sen­tiert sich am attrak­tivs­ten. Ein ganz wich­ti­ger Punkt im Han­del und Musik­busi­ness, denn es geht immer um Menschen. 

Musik der posi­ti­ven Power

Musik wie wir sie ken­nen wird erst zu Musik wenn sich meh­re­re Töne anein­an­der rei­hen, auf­ein­an­der sta­peln, sich in rhyth­mi­schen Mus­tern abwech­selnd dyna­misch und har­mo­nisch gegen­über ste­hen. Dabei sind Pau­sen essen­zi­ell. All die­se For­meln und Mus­ter geben dem gan­zen Kon­strukt einen Aus­druck. Eine «Mes­sa­ge», die beim Publi­kum ankommt. Die­se klang­rei­che und kraft­vol­le Krea­ti­on löst dann Emo­tio­nen beim Zuhö­rer aus. Erst dann wird Musik zu Musik. Dann ent­steht das, wofür der Live-Musi­ker lebt: das Musikerlebnis.

Dust of Soul beab­sich­ti­gen mit ihrer Musik eine posi­ti­ve Wir­kung bei ihren Zuhö­rern zu erzeugen. 

“Wer unse­re Kon­zer­te besucht, soll sich nach­her bes­ser fühlen”

Dust of Soul-Sän­ge­rin Saskia Stäub­le, Bie­ler Tag­blatt, 01.09.2021

Dafür sind tief sin­ni­ge The­men wich­tig, die eine aus­drucks­star­ke Mes­sa­ge haben. Die Dust of Soul-Sän­ge­rin Saskia Stäub­le schreibt ihre Songs aus dem All­tag. Sie greift The­men auf, die jeder nach­voll­zie­hen kann. Auch musi­ka­lisch sol­len die Song ein­gän­gig und mit­reis­send sein – je ein­fa­cher des­to bes­ser. Denn Musik ist für alle Men­schen. Sie ist das was uns alle ver­bin­det. Ganz unkom­pli­ziert und natürlich. 

Trans­for­ma­ti­on

Sze­nen­wech­sel. Im Han­del ist es genau­so: Die Pro­duk­te sol­len ent­zü­cken, begeis­tern, anspre­chen. Es geht um die Men­schen. Die Kre­ieren­den, Initi­an­ten, Erfin­der, Pro­du­zen­ten, die eine Idee rea­li­sie­ren und damit ihre Kun­den berüh­ren wol­len. Ihnen ihr Leben ver­bes­sern oder berei­chern wollen. 

Es stimmt: die heu­ti­ge moder­ne Zeit ermög­licht den Aus­tausch auf immer neu­en ste­tig ent­wi­ckeln­den Platt­for­men. Eine facet­ten­rei­che­re und krea­ti­ve­re Ver­mark­tung ist nun mög­lich, die zugleich neue Dimen­sio­nen öff­net – vor allem geografisch. 

Ver­kauf­s­ta­len­te sind hier mehr gefor­dert, genau­so wie Musi­ker. Krea­ti­vi­tät und Inno­va­ti­on sind die Kern­punk­te. Die­se Trans­for­ma­ti­on ist nun schon seit län­ge­rem im Gang. Und das Poten­ti­al ist noch lan­ge nicht ausgeschöpft. 

Alles ver­schmelzt und wird ver­netzt. Es muss zu Ende gedacht wer­den. Das ist eine ech­te Her­aus­for­de­rung, die uns aber extrem wei­ter bringt.

Huma­ni­ty First

Dust of Soul betei­li­gen sich aktiv an die­ser Ver­än­de­rung. Mitt­ler­wei­le ist ihre Musik auf allen gän­gi­gen Musik-Strea­ming-Platt­for­men hör­bar, ihre Musik­vi­de­os über­all abspiel­bar. Auch ihr Ange­bot geht weit über “Kon­zert-Buchun­gen” hin­aus: Aus ihren eigens initi­ier­ten Kunst-Pro­jek­ten in den Tune­si­en, Oman und Indi­en grün­den wich­ti­ge Lebens­er­fah­run­gen. So fin­den ech­te Sto­rys, wie vom Auf­tritt am Geburts­tag des Sul­tans von Oman, oder dem Film­dreh in den Slums von Indi­en Platz an einem Moti­va­tions-Speech. Dann ver­stär­ken Dust of Soul ihren Auf­tritt mit musi­ka­li­schen Ein­la­gen, denn ihre Song gehen ein­her mit ihren Aus­sa­gen. Auch ein men­ta­les Musik-Trai­ning bie­ten sie an. «Holen Sie die Musik an Ihre Sei­te und spü­ren Sie die Kraft – Ein Trai­ning für jede und jeden.» Und die Mög­lich­keit eines mass­ge­schnei­der­ten Songs: «Ihr ganz persön­licher Song (Your Ener­gy, Your Song), live kompon­iert von Dust of Soul wäh­rend der Perfor­mance – Pri­vat für Sie oder an Ihrem Anlass». Denn Dust of Soul begeis­tern nicht nur mit Song­wri­ting im tra­di­tio­nel­len Sinn. Sie kre­ieren min­des­tens ein Song in jedem ihrer Kon­zer­te live auf der Büh­ne – ohne vor­her zu pro­ben oder zu besprechen. 

OPE­RA-POP KONZERT

Alles ori­gi­na­le Dust of Soul-Songs mit viel Power, mit­reiss­enden Pop-Ein­­flüs­sen, leich­ten Bal­la­den, Ener­gie gela­de­nen Rhyth­men und Herz be­rühr­enden Charme

MOTI­VA­TI­ON-SPEECH

Ech­te Sto­rys, wie vom Auf­tritt am Geburts­tag des Sul­tans von Oman, oder dem Film­dreh in den Slums von Indien

YOUR ENER­GY – YOUR SONG

Ihr ganz persön­licher Song, live kompon­iert von Dust of Soul wäh­rend der Perfor­mance – Pri­vat für Sie oder an Ihrem Anlass

MUSIC SOULING

Neu­es einzig­artiges Musik-Erleb­nis: Musik wird zu Far­ben – Fin­den Sie neue Erkenntnisse

MEN­TA­LES MUSIK-TRAINING

Holen Sie die Musik an Ihre Sei­te und spü­ren Sie die Kraft – Ein Trai­ning für jede und jeden

Kon­tak­tie­ren Sie uns

All dies grün­det auf der Dust of Soul-Kam­pa­gne “Huma­ni­ty First”. Dar­aus gebo­ren ist eine Asso­cia­ti­on, mit der Dust of Soul welt­weit Kunst­pro­jek­te und ‑events initi­ie­ren und umsetzen. 

Und genau die­ser Ursprung von Huma­ni­ty darf nicht ver­lo­ren gehen. Auch nicht im Han­dels­busi­ness. Die Büh­nen gehö­ren den Men­schen. Des­halb ist es wich­tig neue Lösungs­kon­zep­te auf dem Grund­satz der Mensch­lich­keit zu definieren.

So ent­ste­hen neue Träu­me, neue Trends, und auch «Mega­trends». 

Pin It on Pinterest

Share This
Dust of Soul Suitcase Memories Poster