loader image



BACK TO THE FUTURE – 10 Jahres Dust of Soul Show SCALA Zofingen

«Stan­ding Ova­ti­on» am BACK TO THE FUTURE-Spek­ta­kel im SCALA

5. Oktober 2022

Im ehe­ma­li­gen Kul­tur­ki­no, dem wie­der eröff­ne­ten SCA­LA, ent­stand ver­gan­ge­nen Sonn­tag, 2. Okto­ber 2022 vor aus­ver­kauf­ten Rei­hen ein spek­ta­ku­lä­res Musik­erleb­nis: die gross ange­kün­dig­te Jubi­lä­ums-Show «BACK TO THE FUTURE» nach 10 Jah­ren «Dust of Soul».

Die im Aar­gau auf­ge­wach­se­ne «Dust of Soul»-Gründerin und Sän­ge­rin Saskia Stäub­le hat ihre Koch­leh­re im Park­ho­tel Rhein­fel­den absol­viert. Ein schick­sals­haf­ter Hirn­schlag mit halb­sei­ti­ger Läh­mung im Alter von 30 Jah­ren war ihr Weck­ruf, es mit ihrem Traum der Musik zu ver­su­chen. Bis heu­te stand sie bereits für «MTV India Unplug­ged» auf der Büh­ne. Mit ihrem Duo-Part­ner und Pia­nis­ten Micha­el Oder­matt prä­sen­tier­te sie in Zusam­men­ar­beit mit dem loka­len Musik­ge­schäft «Tas­ten­träu­me» aus Buchs bei Aar­au «BACK TO THE FUTURE» mit Tief­gang und «Gän­se­haut-Garan­tie».

Im zwei­tei­li­gen Musi­cal-Erleb­nis schaff­te es die aus der Zukunft gestran­de­te Tanix 7.8, gespielt von der Musi­cal-Dar­stel­le­rin Tan­ja Nie­der­mann, “zurück in die Zukunft”. Auf­re­gend insze­nier­te Dia­lo­ge mit posi­ti­ver Musik-Power in ver­schie­de­ne Gen­re über­grei­fen­den geschrie­be­nen «Dust of Soul»-Songs waren der Schlüs­sel dazu. 

Back To The Future

Beim ers­ten Mal klapp­te die «Rück­rei­se in die Zukunft» jedoch noch nicht. Vol­ler Erstau­nen auch für das Publi­kum erleb­te Tanix 7.8 statt­des­sen eine ara­bi­sche Dar­bie­tung wie aus «1001 Nacht», bei der Bauch­tän­ze­rin Alex­an­dra Hunz­i­ker mit bren­nen­dem Ker­zen­stän­der auf ihrem Kopf durch die Hal­le tan­zend alle in ihren Bann zog. Wäh­rend­des­sen gaben «Dust of Soul» ihren dem Sul­tan von Oman gewid­me­ten Song «Color of Oman» zum Bes­ten. Die­ser durf­ten die Schwei­zer Musi­ker bereits am Natio­nal­fei­er­tag 2018 im Amphi­thea­ter Mus­kat für den König aufführen. 

Im Sca­la wur­de das Publi­kum schliess­lich mit der Bal­la­de «Hero» moti­viert, sei­nen Hel­den in sich selbst zu fin­den und sei­ne Träu­me und Wün­sche zu leben. Die Gäs­te erleb­ten eine Show gemischt aus Musik & Coa­ching – «Posi­ti­ve Music Power» nen­nen es Dust of Soul. Die­ses wirkt nach und beglei­tet die Her­zen des Publi­kums bis in die Zukunft. 

#Artists4Artists

Dust of Soul prä­sen­tier­te unter ande­rem die jun­ge Nach­wuchs­künst­le­rin Kim­ber­ly Cor­tés, die mit Wur­zeln aus Mexi­ko, der Ukrai­ne und Spa­ni­en gera­de einen neu­en Song mit Rodry-Go ver­öf­fent­lich­te. Der Kolum­bia­ner ist musi­ka­li­scher Beglei­ter von Loco Escri­to und wirk­te mit auf sei­nem von Sony Music Switz­er­land ver­trie­be­nen Album “Fer­nan­do”. Für die­ses wur­de letz­ten Monat vom Schwei­zer Label Far­Mo­re Records Gold verliehen.

Spe­cial Thanks…

… an den gesamt­ten «BACK TO THE FUTURE»-Cast: Initi­an­ten Dust of Soul mit Sän­ge­rin Saskia Stäub­le (DUS­TY) und Pia­nist Micha­el Oder­matt (MIKEY), Musi­cal-Dar­stel­le­rin Tan­ja Nie­der­mann als “Tanix 7.8”, Köni­gin Orchi­dea Lüthi, Ver­rück­ter Hut­ma­cher und Steet­dance-Tän­zer Emlo Dan­cer, Won­der­land-Hasen Bet­ti­na Hüs­ser und Sabri­na, Musi­ke­rin Kim­ber­ly Cor­tés, Rap­per Yaw Boso, Tän­ze­rin­nen Alex­an­dra & Malaikas. 

… an die Make Up-Artis­tin Lean­dra Bom­bel­li für ihre Make Up-Küns­te und die Sta­ge Mana­ge­rin Pao­la Pico­ne.

… an das Team mit Manue­la von Rotz und San­dra Eich­mann für ihren uner­müd­li­chen Ein­satz in der Vor­be­rei­tung, am Event-Tag und der Event-Nach­be­ar­bei­tung, an Shan­ti Stan­ley Per­pel­li­ni für die Ton- und Büh­nen­licht-Tech­nik, Ema­nu­el Rippstein für Licht und Show-Effek­te, Andre­as Schnee­ber­ger für die Foto­gra­fie, Dami­an Ruch­ti von kor​di​al​.ch und Domi­nic Wäl­ti von Shapex Films für die Videoevent-Dokumentation. 

… an Pia­no­part­ner Rai­ner Zulauf von A‑Zulauf Musik­in­stru­men­te GmbH / Tastenträume.ch mit rie­si­gem Show­room in Buchs bei Aar­au – www​.tas​ten​trae​u​me​.ch

… an unse­re Sponsoren:

… und an unse­re Partner:

Pin It on Pinterest

NAZAR Kulturmagazin Oktober/November 2022 Special Edition über 10 Jahre Dust of Soul