Am Freitag, 31. August fand der Eröffnungsabend des «ArtWalk Bremgarten 2018» statt. Mit einer Ansprache, Preisverleihung, Rauchperformance, Showtanzgruppe, Lichtperformance und schliesslich der Musical-Show «Zwischen Klassik & Rebellion» von ‘Dust of Soul’. Die wunderschöne Konzertlocation auf dem Kornhausplatz kam vollkommen auf seine Kosten – Künstler und Besucher waren begeistert. Am Samstag folgten zwei weitere Konzerte mit einem Grande Finale.

Der Eröffnungsabend des «ArtWalk Bremgarten 2018» wurde lang ersehnt. Am Freitag, 31. August war es soweit: Die Stadt Bremgarten stand ganz im Zeichen der Kunst – Bilder, Skulpturen, Installationen, Musik, Tanz, Theater, Lesungen und Workshops.
Als Highlight des Abends tritt das Schweizer Musikder-Duo Dust of Soul open air auf dem Kornhausplatz auf. Veranstalter Silvano de Matteis vom Cafferino stellte ein Tippi-Zelt zur Verfügung und setzte die Musical-Show «Zwischen Klassik & Rebellion» magisch in Szene.
Dann heizte Dust of Soul im wahrsten Sinne des Wortes das Zelt ein: das Duo gab ihre am New Yorker Broadway geschriebenen Musical-Songs zum Besten, begeisterte mit ihrem klassisch-arabisch Hit-Song «The Color of Oman is Love» und wagte sich in die Richtung Flamenco. Da spürte das Publikum deutlich die Klassik & Rebellion, welche das Duo ausmacht.

Zwei weitere Konzerte folgten am Samstag, 1. September: Dust of Soul, bekannt die Herzen mit Ihrer Musik zu berühren, wurden ihrem Ruf erneut gerecht. Mit Feuerstellen fand neben der Klassik & Rebellion auch die Romantik ihren Platz.

• Titel Fotografie von Wali Li
• Artikel Fotografien 1 bis 10 von Wali Li
• Text von Dust of Soul | Michael Odermatt

Share This