DUST OF SOUL STELLTEN IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM MUSIKHAUS KROMPHOLZ LUZERN EINEN 2,20 METER FLÜGEL AUFS EISFELD BEIM EUROPAPLATZ VOR DEM KKL LUZERN UND GAB DREI KONZERTE «ON ICE» IN DER ROMANTISCHEN SZENERIE AM SEE MIT DEN LICHTERN DER STADT UND DER WEIHNACHTLICHEN BELEUCHTUNG

Dust of Soul zauberte einmal mehr eine traumhafte Stimmung und überraschte mit einer ganz neuen Aufmachung: «Dust of Soul on Ice» hiess es diesmal. Und das meinte das international bekannte Musik Duo ernst. In Zusammenarbeit mit dem Musikhaus Krompholz Luzern stellten Dust of Soul einen echten akustischen 2,20 Meter Konzert-Flügel der Marke «Shigeru Kawai» auf das Eisfeld. Somit wagten Sängerin Dusty und Pianist MiKey den Spagat nach ihrem Oman-Projekt in den Dunen von Maskat mit über 40 Grad Celsius aufs Eis, wo knapp 0 Grad Celsius herrschte.
Das weitaus bekannte und renommierte «Live on Ice» fand das fünfte Mal in Folge auf dem Europaplatz vor dem KKL, dem Kultur- und Kongresszentrum Luzern, statt. Eigenständig veranstaltete Dust of Soul «Dust of Soul Live on Ice» und zog damit ein schweizweites Publikum an nach Luzern am vergangenen Freitagabend.
Menschenmengen scharten sich ums Eisfeld um 19.30 Uhr, 20.30 Uhr und 21.30 Uhr, als Dust of Soul sich aufs Eis wagte und mit ihrem eigenen Musikstil überzeugte. Gesang und Flügelspiel ist was Dust of Soul auszeichnet. Doch ist es nicht nur die Musik, die Dust of Soul transportiert. Es sind besonders auch die Botschaften: An sich zu glauben, nie in der Mitte aufhören zu träumen. Perfekt passend zum Motto am diesjährigen «Live on Ice» – „Verzaubert träumen“.
Die Freude und Gespanntheit stand Dust of Soul förmlich ins Gesicht geschrieben, als sie das Eisfeld betraten, und nicht anders erging es den Freunden und Fans des Duos, die Dust of Soul seit ihrer viereinhalbjährigen Musikreise begleiten.

Offizieller Flyer zum Live on Ice Luzern

„DIE ERINNERUNGEN BLEIBEN UNS FÜR IMMER, MOMENTE BEWEGEN UNS BIS IN UNSER TIEFSTES INNERES, GEFÜHLE VERZAUBERN UNSERE WAHRNEHMUNG UND MACHEN UNS GLÜCKLICH, UNSERE TRÄUME BRINGEN UNS DORTHIN WO UNS UNSER HERZ HINFÜHRT

Dust of Soul

Ob an Konzerten in der Schweiz, oder über Facebook, YouTube und deren Webseite auf ihren Reisen in New York, Europa, Nordafrika oder neulich im Mittleren Osten, Dust of Soul schaffte es ein Jahreshighlight zu zaubern und mit einem «On Ice»-Feuerwerk das Jahr 2016 zu schliessen und sich zu bedanken. Dust of Soul ist weitaus mehr als Gesang und Flügelspiel und kraftvolle Botschaften. Dust of Soul ist die Menschlichkeit in unseren Herzen. Darauf basiert auch die Philosophie von Dust of Soul – „It’s about Respect, Passion and Love“.

Dust of Soul bedankt sich bei ihrem grossartigen Team aus Helfern – Freunden und Fans des Duos. Einen grossen Dank geht an das «Live on Ice», das von Lichtkünstler Gerry Hofstetter präsentiert wird, und seinen Helfen Daniel Lenheer, Hans Lenheer und Martin Schraner. Sie haben Dust of Soul im Vorfeld bei den wochenlangen Vorbereitungen unterstützt und begleitet. Einen weiteren Dank geht an den Fotografen Rolf Kälin von Photogra4You, der Dust of Soul einmalig träumerisch in Szene gesetzt hat. Des weiteren geht ein Dankeschön an B+T Bild und Ton für die Vertonung des Konzertes. Und natürlich ein riesengrosses Dankeschön nochmals an das Musikhaus Krompholz Luzern, an das Team von Alexander Steinegger Ralf Anderegg und Michel, die den 2,20 Meter Konzert-Flügel professionell aufs Eisfeld stellten. Der nachfolgende Kurzfilm und die Impressionen zeigen die Highlights und die Kulisse des Abends.

• Titel Fotografie von Rolf Kälin | PHOTOGRA4YOU
• Flyer von DUST OF SOUL
• Foto-Galerie von Rolf Kälin | PHOTOGRA4YOU
• Text von Dust of Soul | Michael Odermatt

Music. Coffee. Art. Wenn Kunst Musik trifft

Wenn Kaffee Kunst trifft. Wir freuen uns auf einen Nachmittag voller Sinnes-Verführungen.

You have Successfully Subscribed!

Neues Musik-Video Smile

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This