loader image



Gesund­heits-Podi­um “Ein­sor­tiert – Mal Anders” mit Musik

Der Kampf gegen COVID-19 ist eine bei­spiel­lo­se Her­aus­for­de­rung für unse­re glo­ba­le Gemein­schaft, und die Sicher­heit und das Wohl­be­fin­den des Publi­kums soll­ten immer obers­te Prio­ri­tät haben. Gesund­heits­or­ga­ni­sa­tio­nen und Regie­run­gen auf der gan­zen Welt hat­ten gros­se öffent­li­che Ver­samm­lun­gen für einen län­ge­ren Zeit­raum verboten.

In der Schweiz sind Ver­an­stal­tun­gen ab 31. Mai 2021 unter Ein­hal­tung der Mass­nah­men und Ver­ord­nun­gen wie­der mög­lich. Wir arbei­ten für jede Ver­an­stal­tung ein ent­spre­chen­des Schutz­kon­zept aus. Auf die­ser Web­sei­te infor­mie­ren wir Sie lau­fend über alles. 
Der Bun­des­rat appel­liert jetzt umso mehr an unser eigen­ver­ant­wort­li­ches Han­deln. Er for­dert uns auf, wei­ter­hin die Hygie­ne- und Abstands­re­geln einzuhalten. 

Wir dan­ken Ihnen für Ihre Mit­hil­fe und freu­en uns dar­auf, Sie bald wie­der bei unse­ren Kon­zer­ten glück­lich und gesund zu sehen. 
Gesundheits-Podium "Einsortiert – Mal Anders" mit Musik

Diens­tag
19. Nov 2019

19:30 — 21:30

Schlem­me­rei Emmen
Emmen – Schweiz 

Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits stattgefunden.

Der Ver­ein GLEICH UND ANDERS Schweiz prä­sen­tiert die Event­se­rie “Ein­sor­tiert – Mal Anders” – ein Tria­lo­gi­sches Gesund­heits-Podi­um mit Musik. Zur För­de­rung der psy­chi­schen Gesund­heit lädt GLEICH UND ANDERS Schweiz Exper­ten ein zur Podi­ums-Dis­kus­si­on, um als Brü­cken­bau­er zu sen­si­bi­li­sie­ren, ent­stig­ma­ti­sie­ren und zu vermitteln.

Ein schlech­ter Tag oder mie­se Stim­mung auf einer Par­ty? Oder ein­fach nur Lan­ge­wei­le? Dem ist schnell mit Musik Abhil­fe zu geben. Doch Musik kann noch viel mehr als nur Lan­ge­wei­le ver­trei­ben: Sie kann heilen.
Am Gesund­heits­po­di­um “Ein­sor­tiert – Mal Anders” geht es genau dar­um. Was bewirkt eigent­lich eine Melo­die oder auch Lied­text in einem Men­schen? Ist es mög­lich dass mensch­li­che Zel­len dar­auf reagieren?
Immer wie­der hört man von Men­schen, die durch Musik-The­ra­pie aus dem Koma erwacht sind. Auch bei Depres­sio­nen kann die rich­ti­ge Musik – oder auch sel­ber Musik zu machen oder zu tan­zen – einen posi­ti­ven Effekt bewir­ken. Dadurch dass das Hor­mon Sero­to­nin im Kör­per aus­ge­schüt­tet wird geht es einem sofort besser.

Am Gesund­heits-Podi­um dis­ku­tie­ren die Prot­ago­nis­ten über psy­chi­sche Stö­run­gen. Fra­gen wie eige­ne Fähig­kei­ten wie­der erwor­ben wer­den kön­nen um die per­sön­li­chen Inter­es­sen zu ver­fol­gen ste­hen im Raum. An die­sem Punkt suchen wir nach Ent­span­nung. Dass Klän­ge, Har­mo­nien und Rhyth­men hei­lend auf die Psy­che wir­ken kön­nen, ist seit Jahr­tau­sen­den bekannt. Nicht ohne Grund hat die Musik­the­ra­pie in den letz­ten Jah­ren einen Auf­schwung erfah­ren, um kör­per­li­che Lei­den, aber auch see­li­sche Krank­hei­ten wie Depres­sio­nen zu behandeln.

Aus die­sem Grund enga­gier­te GLEICH UND ANDERS Schweiz das ‘Ope­ra Pop’-Musikerduo Dust of Soul um live auf­zu­tre­ten. Das Publi­kum soll am eige­nen Leib spü­ren, wel­che posi­ti­ve Wir­kung die Musik hat. Dust of Soul set­zen ganz klar auf die­se Power und beab­sich­ti­gen ihr Publi­kum zu moti­vie­ren, bestär­ken und zu inspirieren. 

Lesen Sie mehr über das Gesund­heits-Podi­um “Ein­sor­tiert – Mal Anders” mit Dust of Soul: Die Kraft der Musik als Hei­lung der psy­chi­schen Gesundheit

Tür­öff­nung ist um 19.00 Uhr.
Event­be­ginn ist 19.30 Uhr. 

Künst­ler

Dust of Soul

Ein­tritt

Es gibt eine Türkollekte

Ver­an­stal­ter

Sie fin­den alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zur Event­se­rie hier: www​.glei​chund​an​ders​schweiz​.ch

Spon­sors & Partners

  • GLEICH UND ANDERS Schweiz präsentiert Eventserie 'Einsortiert – Mal Anders'
  • Eventserie GLEICH UND ANDERS Schweiz
  • Dust of Soul Foundation Humanity First

Ver­an­stal­tungs­ort

Schlem­me­rei Emmen
Kirch­feld­stras­se 25
6032 Emmen
Schweiz
Tour­nee

In Colors Tournee

Pin It on Pinterest

Share This